Agile Web-Anwendungen mit Ruby on Rails

Die Technologie: Ruby

Ruby ist als Programmiersprache schon seit den 90er Jahren bekannt. Der Vorteil von Ruby ist insbesondere, dass es sich um eine vollkommen Objekt-orientierte sowie eine Multiparadigmen-Sprache handelt, die für Individualentwicklungen sehr flexibel und kreativ einsetzbar ist.  Für Web-Entwicklungen ist Ruby erst durch das aufkommen des Frameworks Ruby on Rails richtig bekannt geworden und konkurriert seit dem mit PHP, Elixir und anderen Ansätzen. Ruby bietet den Vorteil, dass es sehr verbreitet ist und dank des flexiblen Erweiterungs-Systems für alle erdenklichen Funktionen schon existierende Lösungen gibt (so genannte GEMs).

Das Framework: Ruby on Rails

Im Bereich der Web Entwicklung wird Ruby nahezu synonym zu Ruby-On-Rails verwendet. Wobei hier klar gestellt werden muss, dass es sich bei Ruby-On-Rails (oder kurz einfach Rails) um ein Web-Framework handelt, das auf der Programmiersprache Ruby basiert. Es stellt damit eine Sammlung von Komponenten bereit, mit denen sich sehr einfach und schnell Web-Anwendungen auf Basis von Ruby erstellen lassen. Rails ist dabei insbesondere für die große Community sowie die einfache Programmierung bekannt, welche es ermöglichen auch umfangreiche Anwendungen in kürzester Zeit umzusetzen.

Wir bieten im Bereich Ruby:

  • Beratung zum Aufbau und der Strukturierung von Ruby-Anwndungen
  • Konzeption und Implementierung von Individual-Entwicklungen
  • Problem-Lösung und Unterstützung in Ihrem Ruby-Projekt
  • Plugin-Entwicklung für Ruby-basierte Systeme
  • Ruby-Schulungen und -Workshops

Wollen Sie mehr erfahren?

Schreiben Sie uns an info@pragmatic-apps.de oder nutzen Sie unser Anfrageformular.

Jetzt Webentwicklung anfragen!

Sie sind in bester
Gesellschaft