Beauty und Lifestyle

Die Digitale Revloution der Beauty- und Lifestyle-Branche

Social MediaKosmetik-AppE-CommerceAugmented RealityMarketingConsumer Tracking

Erweitern SIe Ihre Produkte und Leistungen um ein digitales Erlebnis

Kaum ein Produkt im Beauty- und Lifestyle-Bereich beschränkt sich auf den analogen Bereich. Moderne Technologien erlauben eine Zusammenführung von Offline und Online und bieten, zum Beispiel über Augmented Reality, ein ganz neues Nutzererlebnis.

Fallbeispiel: Smarte Etiketten mit Augmented Reality

Ausgangssituation

Im Vertrieb zählt nicht nur die Qualität und der Preis eines Produktes sondern auch eine adäquate Präsentation beim Verkauf. Digitale Technologien ermöglichen hier neue Wege zur Präsentation und Interaktion mit dem Kunden.

Anforderungen

Um die Präsentation von Produkten aus dem Beauty- und Wellnessbereich zu verbessen sollen die Ettiketten und Beschriftungen der Produkte über eine digitale Komponente erweitert werden. Konkret ist einerseits die Integration mit einem QR-Code geplant, durch welchen Nutzer auf spezielle Landingpages mit weiterführenden Informationen geleitet werden. Zum anderen soll eine mobile App dem Nutzer über Augmented Reality ein immersives Erlebnis bieten.

Lösung

Für den Anbieter wurde eine mobile App entwickelt, welche den Scan des QR-Codes und eine Darstellung der Inhalte ermöglicht. Zudem umfasst die App eine Augmented-Reality-Funktion die automatisch die Produkte durch einige fest definierte Merkmale erkennt und die Produktverpackungen dann mit verschiedenen 3D-Animationen erweitert. Für die Umsetzung kam das AR-Framework Wikitude zum Einsatz. Die App greift zudem auf ein Backend zu, in welchem die Marketingabteilung selbstständig Inhalte pflegen kann und somit das unterstützte Produktportfolio beliebig erweitern kann.

Verwendete Technologie

Hybride App mit ReactNative
Augmented Reality mit Wikitude
3D-Modellierung
Headless CMS zur Inhaltsverwaltung

Sprechen Sie mit unserem Experten

Luca Rube

UI/UX Designer