Handel und Lebensmittel

Potenziale digitaler Lösungen im Handel ausschöpfen

Supply ChainWarenwirtschaftSensorikGPSLogitikHandheldsMDE

Optimierte Lieferketten und eine komplett neue Art des Einkaufserlebnisses

Prozesse im Handel sind heutzutage schon voll digitalisiert - vom globalen Einkauf bis zur Echtzeit-Verfolgung der Lieferkette durch Sensorik und GPS-Tracker. Durch Software lassen sich Prozesse beschleunigen und die Qualität erhöhen.

Fallbeispiel: Digitale Inventur und Warenwirtschaft

Ausgangssituation

Im Handel ist eine möglichst aktuelle Übersicht über das Warensortiment und die Lagerbestände entscheidend. Insbesondere da viele Bereiche versuchen die Lagerzeiten und die damit verbundenen Kosten zu minimieren. Digitale Technologien können die damit verbundenen Prozesse beschleunigen und auch neue Modelle, wie zum Beispiel eine direkte Zweitverwertung von Produkten, ermöglichen.

Anforderungen

Die Filialen eines Lebensmittelunternehmens planten eine untertägige Inventur, so dass die Warenbestände möglichst aktuell sind und damit sehr akkurate Nachbestellungen möglich sind. Hierfür soll eine mobile App den Mitarbeitern direkt das Erfassen und Übermitteln des aktuellen Stands in den Filialen ermöglichen.

Lösung

Es wurde eine mobile App für spezielle Android MDE-Geräte zur mobilen Datenerfassung entwickelt. Die MDE-Geräte bieten mit ihren industriellen Barcode-Scanner eine Möglichkeit schnell viele Produkte zu erfassen. Die App synchronisiert sich dann mit einem SAP© Warenwirtschaftsystem, welches die Produktdaten und Bestände liefert. Der Nutzer hat über eine sehr einfach aufgbaute Oberfläche die aktuellen Bestände zu erfassen und direkt an die Nachgelagerten Systeme zu übermitteln. Die erfassten Daten werden zudem an eine analytische Datenbank zur Auswertung über eine OLAP-Anwendung übertragen.

Verwendete Technologie

UI/UX Konzeption für eine effiziente Oberfläche
Mobile App mit Flutter
Mobiles Plugins für MDE-Scanner
Web-Anbindung an SAP© Warenwirtschaft
Analytische Auswertung der erfassten Daten in einem OLAP-Dashboard

Sprechen Sie mit unserem Experten

Max Heim

Projektmanager